Strategie

Unsere Strategie lässt sich sehr einfach erklären:

Was entsteht, wenn sich ein bodenständiger Immobilienvisionär und eine Touristikerin zusammentun? Natürlich ein Chaletdorf.

Hier liegen alle Abwicklungen von der Planung über den Bau bis zur Betreibung optimiert in einer Hand.

Unser fachliches Know How und langjährige Erfahrung sowohl im Bauwesen, als auch in der Betriebswirtschaft und im Tourismusmanagement vereint hier drei Fachkompetenzen in Einem. Dadurch ergibt sich die einmalige Möglichkeit für Investoren,  speziell bei unseren Tourismuspro-jekten eine gesicherte Rendite zu erzielen.

  • Entwicklung, Projektierung, Erstellung sowie Betreibergesellschaft aus einer Hand!
    • Die Hotel-Konzept GmbH (kurz HoKo) verfügt über Erfahrung und fachliches Know-How touristische Anlagen sowohl zu bauen als auch selbständig zu betreiben und somit eine geschlossene Wertschöpfungskette zu generieren.
  • Das Renditerisiko trägt die HoKo zu 100% !!!
    • Der Käufer erhält eine Fixrendite unabhängig von der tatsächlichen Ertragslage des Chaletdorfs
  • Freiheit und Flexibilität in der Eigenbelegung
  • Ertragswert und Substanzwert der Liegenschaften bieten maximale Investmentsicherheit
  • Das Investmentrisiko wird im Hinblick auf Substanzwertbeurteilung wegen der überdurch-schnittlichen Bauqualität minimiert. Herkömmliche Chaletangebote begnügen sich im Gegensatz hierzu  vielfach mit der kosmetischen Verkleidung eines Chalets in Billigbauweise.

Chaletdorf Eggerfeld innerfragant

Merken