Forschungsstudie Altholz

Forschungsstudie Altholz

Mit der Übergabe eines Innovationsschecks im Wert von € 10.000,- hat die Österreichische Forschungsgesellschaft mbH in Wien die Forschungsarbeit der Hotel-Konzept GmbH im Rahmen des Altholzprojektes am Fuße des Mölltaler Gletschers gewürdigt.

Ziel der Forschungsstudie ist ein Europäischer Qualitätsstandard für Altholz, das sich seit Jahrhunderten in unseren heimischen Gebäuden als Baustoff bewährt hat.

In Zusammenarbeit mit der Bautechnischen Versuchs,– und Forschungsanstalt Salzburg werden  die Forschungsergebnisse bei der Altholzverarbeitung für unsere Projekte umgesetzt. Standards, die es europaweit bei sonst keinem altholzverarbeitenden Betrieb gibt.

Die Hotel-Konzept GmbH verfügt zwischenzeitlich große Bestände aus  Altholz aus eigens abgetragenen alten Gebäuden, die veredelt und weiterverarbeitet werden.

Die Abkürzung des Firmenwortlautes HoKo steht also nicht nur für HOtel-KOnzept sondern auch für den Geschätszweig HOlz-KOnzept.

 

Merken

Merken